Veranstaltungen in der Umgebung

Veranstaltungsplan 2019

Änderungen sind noch möglich! Das tägliche Programm können Sie auch vor Ort erfragen.

Führung durch den Klosterkräutergarten

am 01.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ein SCHATZ der WISSENschafft

am 01.09.2019

Ein SCHATZ der WISSENschafft

Das Müritzeum präsentiert: Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum 150 Jahre naturhistorische Sammlungen Mecklenburg-Vorpommern

Bad Doberan Beethovenstraße 8
Details

Di – Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa – So: 12.00 – 17.00 Uhr

mehr Informationen
Circus Voyage in Rostock

am 01.09.2019

um 14:00

Circus Voyage in Rostock

Circus Voyage präsentiert: Zwei spektakuläre Shows vereint in einem Programm! Europas größte Wasser-Show und Europas größte tierische Circus-Show

Rostock Trondheimer Str. ab 14:00 Uhr
Details

1. Teil: Europas größte Wasser-Show

150.000 Liter Wasser in der Manege

Ein wahres Potpourri menschlicher Höchstleistung bieten Ihnen unsere diesjährigen Spitzen-Artisten. Perfekt in Szene gesetzt durch raffinierte Licht- und Soundeffekte, fantastische Hintergrundbilder auf einer 60m² großen Leinwand und eindrucksvollen Wasser- und Fontänenilluminationen.


2. Teil: Europas größte tierische Circus-Show

Die größten Landsäugetiere der Welt

Alois und Diana Spindler haben zahlreiche Tiere in ihrer Obhut.
Gemeinsam mit ihren Kindern beschäftigen sie sich rund um die Uhr mit ihren vierbeinigen Schützlingen und haben so ein besonderes Vertrauen sogar zu afrikanischen Giganten aufbauen können. Sie präsentieren dies in einer tierischen Show.
Superstar Nico in der Motorradkugel
Nur bei uns sind die AMERICAN DEVIL DRIVER zu erleben!

vom 16.08.2019 - 01.09.2019

Freitag 16.08. Premiere 18 Uhr Muttitag (Muttis zahlen halbe Preise)

Mo + Di 17 Uhr Familientage! (nur 10,- € auf allen Plätzen außer Loge 15,- €)

Freitag 16.00 Uhr + 19.30 Uhr Muttitag (Muttis zahlen halbe Preise)

Samstag 14 Uhr + 18 Uhr

Sonntag 14 Uhr

Mi + Do Ruhetage !!!

mehr Informationen
Max rockt den Pavillon

am 01.09.2019

um 15:00

Max rockt den Pavillon

Max Zeug spielt und singt die Songs von Bruce Springsteen (und anderes), als ob er dessen Sohn wäre. Vielleicht haben Sie / habt Ihr ihn ja schon mal zusammen mit der Band Bad Penny erlebt. Wir freuen uns, dass er bei uns Musik machen wird. Am 1.9. von 15

Bad Doberan Am Kamp 1 ab 15:00 Uhr
Details
Max Zeug spielt und singt die Songs von Bruce Springsteen (und anderes), als ob er dessen Sohn wäre. Vielleicht haben Sie / habt Ihr ihn ja schon mal zusammen mit der Band Bad Penny erlebt. Wir freuen uns, dass er bei uns Musik machen wird. Am 1.9. von 15.00 bis 17.00 Uhr. Geöffnet ist wie immer schon ab 14.00 Uhr. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 02.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ein SCHATZ der WISSENschafft

am 02.09.2019

Ein SCHATZ der WISSENschafft

Das Müritzeum präsentiert: Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum 150 Jahre naturhistorische Sammlungen Mecklenburg-Vorpommern

Bad Doberan Beethovenstraße 8
Details

Di – Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa – So: 12.00 – 17.00 Uhr

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 03.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ein SCHATZ der WISSENschafft

am 03.09.2019

Ein SCHATZ der WISSENschafft

Das Müritzeum präsentiert: Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum 150 Jahre naturhistorische Sammlungen Mecklenburg-Vorpommern

Bad Doberan Beethovenstraße 8
Details

Di – Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa – So: 12.00 – 17.00 Uhr

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 04.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ein SCHATZ der WISSENschafft

am 04.09.2019

Ein SCHATZ der WISSENschafft

Das Müritzeum präsentiert: Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum 150 Jahre naturhistorische Sammlungen Mecklenburg-Vorpommern

Bad Doberan Beethovenstraße 8
Details

Di – Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa – So: 12.00 – 17.00 Uhr

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 05.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ein SCHATZ der WISSENschafft

am 05.09.2019

Ein SCHATZ der WISSENschafft

Das Müritzeum präsentiert: Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum 150 Jahre naturhistorische Sammlungen Mecklenburg-Vorpommern

Bad Doberan Beethovenstraße 8
Details

Di – Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa – So: 12.00 – 17.00 Uhr

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 06.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
JOBFACTORY 2019

am 06.09.2019

um 10:00

JOBFACTORY 2019

Die Messe für Ausbildung und Studium in MV

Rostock Zur Hansemesse 1-2 ab 10:00 Uhr
Details

Die JOBFACTORY ist die größte Messe für Ausbildung und Studium in Mecklenburg-Vorpommern. Als aktionsbasierte Informations- und Kontaktplattform richtet sie sich sowohl an Schüler und Studenten als auch an Eltern und Lehrer.


Veranstalter:
jobfactory e.V.
Zur HanseMesse 1-2
18106 Rostock
www.jobfactory.de

mehr Informationen
LEA Open Air 2019

am 06.09.2019

um 20:00

LEA Open Air 2019

Mit ihrem neuen Album „Zwischen meinen Zeilen“ wird Deutsch-Pop Singer-Songwriterin LEA im Sommer 2019 auf Open Air Tour gehen und Halt in Rostock machen.

Rostock ab 20:00 Uhr
Details

Mit ihrem neuen Album „Zwischen meinen Zeilen“ wird Deutsch-Pop Singer-Songwriterin LEA im Sommer 2019 auf Open Air Tour gehen und Halt in Rostock machen.

„Ob ich vor vier Leuten spiele oder vor 1.000 – ich mache das aus Liebe, und weil ich das schon immer gemacht habe, das Liedermachen“, so LEA über ihre Leidenschaft auf der Bühne zu stehen.
Seitdem die aus Kassel stammende Künstlerin mit 15 Jahren über YouTube bekannt wurde, häufen sich die Meilensteine in ihrer Karriere: Der Song „Leiser“ hat sich zur deutschen Radio-Hymne entwickelt und wurde knapp 33 Millionen Mal auf Spotify gestreamt.
Ihre im Juni veröffentlichte Ode an die Freundschaft „Zu Dir“ wurde mehr als 10,2 Millionen Mal auf YouTube geklickt und erst kürzlich hat sie mit „Immer wenn wir uns sehn“ ihren ersten Titeltrack zum Kinofilm "Das schönste Mädchen der Welt" beigesteuert.
Der nächste große Schritt: Ihr zweites Album „Zwischen meinen Zeilen“, das am 14. September erschien und bis auf Platz 6 der Charts stieg.

Zur Website geht's hier entlang.

mehr Informationen
Ausstellungseröffnung „Setz die Segel“

am 06.09.2019

um 18:00

Ausstellungseröffnung „Setz die Segel“

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte), Musik: Ola van Sander

Bad Doberan Am Kamp 1 ab 18:00 Uhr
Details

Jeannine Raffoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff oder –boot. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen.

Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019,
Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und
Fr 15.00 bis 18.00 Uhr.

Eintritt frei.

mehr Informationen
Ein SCHATZ der WISSENschafft

am 06.09.2019

Ein SCHATZ der WISSENschafft

Das Müritzeum präsentiert: Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum 150 Jahre naturhistorische Sammlungen Mecklenburg-Vorpommern

Bad Doberan Beethovenstraße 8
Details

Di – Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa – So: 12.00 – 17.00 Uhr

mehr Informationen
Ausstellungseröffnung „Setz die Segel“

am 06.09.2019

um 18:00

Ausstellungseröffnung „Setz die Segel“

mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte), Musik: Ola van Sander |Roter Pavillon |Eintritt frei

Bad Doberan Am Kamp 1 ab 18:00 Uhr
Details
mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte), Musik: Ola van Sander |Roter Pavillon |Eintritt frei mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 07.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
JOBFACTORY 2019

am 07.09.2019

um 10:00

JOBFACTORY 2019

Die Messe für Ausbildung und Studium in MV

Rostock Zur Hansemesse 1-2 ab 10:00 Uhr
Details

Die JOBFACTORY ist die größte Messe für Ausbildung und Studium in Mecklenburg-Vorpommern. Als aktionsbasierte Informations- und Kontaktplattform richtet sie sich sowohl an Schüler und Studenten als auch an Eltern und Lehrer.


Veranstalter:
jobfactory e.V.
Zur HanseMesse 1-2
18106 Rostock
www.jobfactory.de

mehr Informationen
DRITTE WAHL

am 07.09.2019

um 19:00

DRITTE WAHL

VERY SPECIAL GUEST: EXTRABREIT

Rostock ab 19:00 Uhr
Details

VERY SPECIAL GUEST: EXTRABREIT

Auch im September 2019 spielen die Jungs von DRITTE WAHL wieder im IGA PARK!
Gemeinsam mit ihrem "Very Special Guest" EXTRABREIT spielen DRITTE WAHL am 07. September 2019 im IGA PARK Rostock mit ordentlich viel Konfetti und einem Haufen Hits aus einem schier endlosen Fundus! Auf die nächsten 30 Jahre gehaltvollen Punkrocks!!!

Einlass: 17:00 Uhr / Beginn: 19:00 Uhr

Zur Website geht's hier entlang.

mehr Informationen
Shmaltz: Insel ohne Namen

am 07.09.2019

um 20:00

Shmaltz: Insel ohne Namen

Weltmusikquintett

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 20:00 Uhr
Details

Premiere! Am Sonnabend, dem 7. September, um 20 Uhr verschlägt es die Weltmusik-Wirbelwinde Shmaltz mit ihrem Programm „Insel ohne Namen“ erstmals ins Kornhaus.

Die Vollblutmusiker glänzen vor allem durch ihre Spielfreude und Bühnenpräsenz, sind eine Live-Band im besten Sinne. Gesungen wird von jedem in – gefühlt – jeder Sprache, unter anderem Deutsch, Englisch, Jiddisch und Spanisch. Und das in einem musikalischen Horizont, der sich von Balkan bis Tom Waits, von Kurt Weill bis zu Fellini-Filmmusik erstreckt. Und auf einmal wachsen blaue Kängurus, Piratenbräute und der trauernde Eseltreiber Chesam zusammen, als hätten sie schon immer zusammengehört…

Das bunte Berliner Quintett bringt aber nicht nur Spaß und Stimme mit. Gerade auf instrumentaler Ebene entfaltet sich eine ganze kleine Welt, die von Akkordeon über Singende Säge bis Zimbalom reicht. Es spielen die Bassisten und Multiinstrumentalisten Carsten Wegener und Detlef Pegelow, die Posaunistin Anke Lucks, die Akkordeonistin Paula Sell sowie der Banjospieler und Tenorhornist Thomas Schudack.

Der Eintritt beträgt 15€, für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte 10€. Nähere Informationen und Reservierung unter 038203 62280 oder www.kornhaus-baddoberan.de.

mehr Informationen
Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

am 07.09.2019

um 16:00

Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

Die Kombination Yoga, Relaxen, Wandern, Radeln mit vegetarischem Intervall-Fasten 16:8 lässt ein paar Pfunde schmelzen und macht dich flexibel und kraftvoller. Als Heilpraktikerin vermittle ich praktisches und theoretisches Wissen für Gesundheit und Wohlb

Börgerende-Rethwisch Seestraße 73a ab 16:00 Uhr
Details

Das ist mein Angebot in der zauberhaften Märchen-Pension Börgerende in der Nähe von Warnemünde und Heiligendamm, 3 Stunden Fahrt von Berlin.

Der Tag beginnt mit einem Morgengang und Yoga am Strand der wundervollen Ostsee.
Zum Frühstück gibt es Kräutertee aus dem Zauber-Garten, Obstsalat, Nüsse, Hirse, Buchweizen oder gekeimtes Getreide.
Tagsüber ist Zeit für gemeinsame oder individuelle Ausflüge, relaxen am Strand, Radtouren oder Kultur oder was Du magst.
Wenn Du magst, kannst Du im Garten mitarbeiten.

Als Lunchpacket gibt es Obst und Knäcke mit selbst gemachten Aufstrichen.
Am frühen Abend bereiten wir Salate und ein köstliches warmes Essen. Die Essenzubereitung gestalten wir als kleinen Workshop. Unser Abendmahl wird zum Event des Tages. Du bekommst alle Rezepte und Du kannst mitmachen beim Kochen oder zuschauen oder Dich einfach beköstigen lassen.
Falls es mal regnerisch sein sollte, gibt es in Kühlungsborn einen gemütlichen Sauna- und Wellnessanlage, Heiligendamm und Warnemünde sind nicht weit.
Die Zimmer sind großzügig und man kann alleine, zu zweit oder zu dritt wohnen.

Preise:
2er Belegung in einer Ferienwohnung für Verpflegung und Unterkunft p.P. 570,-
Einzelzimmer-Zuschlag 60,- p.Wo.
Kursgebühr für Ernährungstipps, Yoga und rundum-Betreuung durch mich 330,-
Gruppengröße 8 bis max. 12 Personen.

Ich freue mich über eine Rückmeldung und noch mehr, wenn Du mitmachst oder diese Infos an interessierte Menschen weitergibst.

Sonst - einfach anrufen, E-Mail schreiben oder unter www.Gaensewein.com anmelden.
Bis bald, viele herzliche Grüße von Beate

mehr Informationen
Ein SCHATZ der WISSENschafft

am 07.09.2019

Ein SCHATZ der WISSENschafft

Das Müritzeum präsentiert: Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum 150 Jahre naturhistorische Sammlungen Mecklenburg-Vorpommern

Bad Doberan Beethovenstraße 8
Details

Di – Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa – So: 12.00 – 17.00 Uhr

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 07.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 08.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
MADSEN

am 08.09.2019

um 18:00

MADSEN

Lichtjahre Tour 2019

Rostock ab 18:00 Uhr
Details

Lichtjahre Tour 2019

Madsen ist eine Indie-Rock-Band aus Prießeck, einem Ortsteil von Clenze im Wendland. Drei der fünf Gründungsmitglieder sind Brüder, so ist deren Familienname Name ihrer Band geworden: Madsen.
Ihre Musik setzt sich aus Elementen des Rock, Punk und Pop zusammen.
Die Band geht mit ihrem großartigen neuen Album "Lichtjahre" auf gleichnamige Tour und gastiert am 08.09.2019 im IGA Park!

Einlass: 16:00 Uhr / Beginn: 18:00 Uhr

Zur Website geht's hier entlang.

mehr Informationen
Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

am 08.09.2019

Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

Die Kombination Yoga, Relaxen, Wandern, Radeln mit vegetarischem Intervall-Fasten 16:8 lässt ein paar Pfunde schmelzen und macht dich flexibel und kraftvoller. Als Heilpraktikerin vermittle ich praktisches und theoretisches Wissen für Gesundheit und Wohlb

Börgerende-Rethwisch Seestraße 73a
Details

Das ist mein Angebot in der zauberhaften Märchen-Pension Börgerende in der Nähe von Warnemünde und Heiligendamm, 3 Stunden Fahrt von Berlin.

Der Tag beginnt mit einem Morgengang und Yoga am Strand der wundervollen Ostsee.
Zum Frühstück gibt es Kräutertee aus dem Zauber-Garten, Obstsalat, Nüsse, Hirse, Buchweizen oder gekeimtes Getreide.
Tagsüber ist Zeit für gemeinsame oder individuelle Ausflüge, relaxen am Strand, Radtouren oder Kultur oder was Du magst.
Wenn Du magst, kannst Du im Garten mitarbeiten.

Als Lunchpacket gibt es Obst und Knäcke mit selbst gemachten Aufstrichen.
Am frühen Abend bereiten wir Salate und ein köstliches warmes Essen. Die Essenzubereitung gestalten wir als kleinen Workshop. Unser Abendmahl wird zum Event des Tages. Du bekommst alle Rezepte und Du kannst mitmachen beim Kochen oder zuschauen oder Dich einfach beköstigen lassen.
Falls es mal regnerisch sein sollte, gibt es in Kühlungsborn einen gemütlichen Sauna- und Wellnessanlage, Heiligendamm und Warnemünde sind nicht weit.
Die Zimmer sind großzügig und man kann alleine, zu zweit oder zu dritt wohnen.

Preise:
2er Belegung in einer Ferienwohnung für Verpflegung und Unterkunft p.P. 570,-
Einzelzimmer-Zuschlag 60,- p.Wo.
Kursgebühr für Ernährungstipps, Yoga und rundum-Betreuung durch mich 330,-
Gruppengröße 8 bis max. 12 Personen.

Ich freue mich über eine Rückmeldung und noch mehr, wenn Du mitmachst oder diese Infos an interessierte Menschen weitergibst.

Sonst - einfach anrufen, E-Mail schreiben oder unter www.Gaensewein.com anmelden.
Bis bald, viele herzliche Grüße von Beate

mehr Informationen
Ein SCHATZ der WISSENschafft

am 08.09.2019

Ein SCHATZ der WISSENschafft

Das Müritzeum präsentiert: Sonderausstellung im Stadt- und Bädermuseum 150 Jahre naturhistorische Sammlungen Mecklenburg-Vorpommern

Bad Doberan Beethovenstraße 8
Details

Di – Fr: 10.00 – 17.00 Uhr
Sa – So: 12.00 – 17.00 Uhr

mehr Informationen
Tag des offenen Denkmals

am 08.09.2019

um 09:00

Tag des offenen Denkmals

Historische Gebäude in Bad Doberan und Heiligendamm öffnen ihre Türen für Besucher.

Bad Doberan Severinstraße 6 ab 09:00 Uhr
Details

Erleben Sie Führungen im Doberaner Münster, in der Backhausmühle mit Getreidespeicher, im Besucherzentrum im Marstall auf dem Gelände der Alten Vogtei, im Salongebäude und Palais mit Palaisgarten, durch einige Villen der Perlenkette in Heiligendamm sowie in der Waldkapelle. Das Stadt- und Bädermuseum im Möckelhaus lädt zum letzten Tag der Sonderausstellung "Ein Schatz der WISSEN schaft".

Weitere Informationen zu den Führungen in Heiligendamm finden Sie hier.

Alle Informationen zum Tag des offenen Denkmals sind hier zu entnehmen.

mehr Informationen
Führung in der Backhausmühle

am 08.09.2019

um 11:00

Führung in der Backhausmühle

Treffpunkt ist die Südseite des Wirtschaftsgebäudes

Bad Doberan Klosterhof ab 11:00 Uhr
Details

Zum Tag des offenen Denkmals lädt der Klosterverein Bad Doberan von 12 bis 17 Uhr zur Mühlenführung ein.

Bitte beachten Sie, dass die Führung am Samstag, dem 14. September 2019 entfällt.

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 08.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 09.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

am 09.09.2019

Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

Die Kombination Yoga, Relaxen, Wandern, Radeln mit vegetarischem Intervall-Fasten 16:8 lässt ein paar Pfunde schmelzen und macht dich flexibel und kraftvoller. Als Heilpraktikerin vermittle ich praktisches und theoretisches Wissen für Gesundheit und Wohlb

Börgerende-Rethwisch Seestraße 73a
Details

Das ist mein Angebot in der zauberhaften Märchen-Pension Börgerende in der Nähe von Warnemünde und Heiligendamm, 3 Stunden Fahrt von Berlin.

Der Tag beginnt mit einem Morgengang und Yoga am Strand der wundervollen Ostsee.
Zum Frühstück gibt es Kräutertee aus dem Zauber-Garten, Obstsalat, Nüsse, Hirse, Buchweizen oder gekeimtes Getreide.
Tagsüber ist Zeit für gemeinsame oder individuelle Ausflüge, relaxen am Strand, Radtouren oder Kultur oder was Du magst.
Wenn Du magst, kannst Du im Garten mitarbeiten.

Als Lunchpacket gibt es Obst und Knäcke mit selbst gemachten Aufstrichen.
Am frühen Abend bereiten wir Salate und ein köstliches warmes Essen. Die Essenzubereitung gestalten wir als kleinen Workshop. Unser Abendmahl wird zum Event des Tages. Du bekommst alle Rezepte und Du kannst mitmachen beim Kochen oder zuschauen oder Dich einfach beköstigen lassen.
Falls es mal regnerisch sein sollte, gibt es in Kühlungsborn einen gemütlichen Sauna- und Wellnessanlage, Heiligendamm und Warnemünde sind nicht weit.
Die Zimmer sind großzügig und man kann alleine, zu zweit oder zu dritt wohnen.

Preise:
2er Belegung in einer Ferienwohnung für Verpflegung und Unterkunft p.P. 570,-
Einzelzimmer-Zuschlag 60,- p.Wo.
Kursgebühr für Ernährungstipps, Yoga und rundum-Betreuung durch mich 330,-
Gruppengröße 8 bis max. 12 Personen.

Ich freue mich über eine Rückmeldung und noch mehr, wenn Du mitmachst oder diese Infos an interessierte Menschen weitergibst.

Sonst - einfach anrufen, E-Mail schreiben oder unter www.Gaensewein.com anmelden.
Bis bald, viele herzliche Grüße von Beate

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 09.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 10.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

am 10.09.2019

Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

Die Kombination Yoga, Relaxen, Wandern, Radeln mit vegetarischem Intervall-Fasten 16:8 lässt ein paar Pfunde schmelzen und macht dich flexibel und kraftvoller. Als Heilpraktikerin vermittle ich praktisches und theoretisches Wissen für Gesundheit und Wohlb

Börgerende-Rethwisch Seestraße 73a
Details

Das ist mein Angebot in der zauberhaften Märchen-Pension Börgerende in der Nähe von Warnemünde und Heiligendamm, 3 Stunden Fahrt von Berlin.

Der Tag beginnt mit einem Morgengang und Yoga am Strand der wundervollen Ostsee.
Zum Frühstück gibt es Kräutertee aus dem Zauber-Garten, Obstsalat, Nüsse, Hirse, Buchweizen oder gekeimtes Getreide.
Tagsüber ist Zeit für gemeinsame oder individuelle Ausflüge, relaxen am Strand, Radtouren oder Kultur oder was Du magst.
Wenn Du magst, kannst Du im Garten mitarbeiten.

Als Lunchpacket gibt es Obst und Knäcke mit selbst gemachten Aufstrichen.
Am frühen Abend bereiten wir Salate und ein köstliches warmes Essen. Die Essenzubereitung gestalten wir als kleinen Workshop. Unser Abendmahl wird zum Event des Tages. Du bekommst alle Rezepte und Du kannst mitmachen beim Kochen oder zuschauen oder Dich einfach beköstigen lassen.
Falls es mal regnerisch sein sollte, gibt es in Kühlungsborn einen gemütlichen Sauna- und Wellnessanlage, Heiligendamm und Warnemünde sind nicht weit.
Die Zimmer sind großzügig und man kann alleine, zu zweit oder zu dritt wohnen.

Preise:
2er Belegung in einer Ferienwohnung für Verpflegung und Unterkunft p.P. 570,-
Einzelzimmer-Zuschlag 60,- p.Wo.
Kursgebühr für Ernährungstipps, Yoga und rundum-Betreuung durch mich 330,-
Gruppengröße 8 bis max. 12 Personen.

Ich freue mich über eine Rückmeldung und noch mehr, wenn Du mitmachst oder diese Infos an interessierte Menschen weitergibst.

Sonst - einfach anrufen, E-Mail schreiben oder unter www.Gaensewein.com anmelden.
Bis bald, viele herzliche Grüße von Beate

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 10.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 11.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen

am 11.09.2019

um 14:30

Treffen Café Endlichkeit

Gespräche über das Leben und den Tod in lockerer und unterstützender Atmosphäre mit Hirn und Humor

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 14:30 Uhr
Details

»Café Endlichkeit«ist ein Death Café und in dieser Form eine Einladung, sich mit anderen Menschen für ca. 2 Stunden zu treffen und sich über den Tod und alles Menschliche auszutauschen in respektvoller und achtsamer Atmosphäre. Es bietet einen festen Rahmen für Suchende, die sich mitteilen oder Wissen aufnehmen möchten zu dem recht schwierigen Thema »Tod«. Wir finden es schade, diesem sehr komplexen und bereichernden Thema nur mit Gefühlen wie Angst, Verklemmung oder Trauer zu begegnen, den Tod nur als Verlust und Ende zu sehen.

Gemeinsam wollen wir mit Herz und Hirn - und der nötigen Prise Humor - über den Tod und ein gesundes, entspanntes Verhältnis dazu sprechen. Es wird gelacht und geweint, gestaunt, gefragt, mit Leidenschaftphilosophiert.
Café Endlichkeit ist eine offene Gesprächsrunde über Sterben, Tod und Trauer; es ist keine Trauerbegleitung und keine Sterbehilfegruppe.

Kommen Sie zum »Café Endlichkeit«, wenn Sie neugierig sind und ganz einfach wissen wollen, was man weltweit über das Sterben (und was danach folgt) weiß.

Unsere Treffen sind kostenfrei und ungezwungen, ohne jeden Wiederholungs- oder Handlungszwang. Jede/r ist herzlich willkommen!

mehr Informationen
Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

am 11.09.2019

Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

Die Kombination Yoga, Relaxen, Wandern, Radeln mit vegetarischem Intervall-Fasten 16:8 lässt ein paar Pfunde schmelzen und macht dich flexibel und kraftvoller. Als Heilpraktikerin vermittle ich praktisches und theoretisches Wissen für Gesundheit und Wohlb

Börgerende-Rethwisch Seestraße 73a
Details

Das ist mein Angebot in der zauberhaften Märchen-Pension Börgerende in der Nähe von Warnemünde und Heiligendamm, 3 Stunden Fahrt von Berlin.

Der Tag beginnt mit einem Morgengang und Yoga am Strand der wundervollen Ostsee.
Zum Frühstück gibt es Kräutertee aus dem Zauber-Garten, Obstsalat, Nüsse, Hirse, Buchweizen oder gekeimtes Getreide.
Tagsüber ist Zeit für gemeinsame oder individuelle Ausflüge, relaxen am Strand, Radtouren oder Kultur oder was Du magst.
Wenn Du magst, kannst Du im Garten mitarbeiten.

Als Lunchpacket gibt es Obst und Knäcke mit selbst gemachten Aufstrichen.
Am frühen Abend bereiten wir Salate und ein köstliches warmes Essen. Die Essenzubereitung gestalten wir als kleinen Workshop. Unser Abendmahl wird zum Event des Tages. Du bekommst alle Rezepte und Du kannst mitmachen beim Kochen oder zuschauen oder Dich einfach beköstigen lassen.
Falls es mal regnerisch sein sollte, gibt es in Kühlungsborn einen gemütlichen Sauna- und Wellnessanlage, Heiligendamm und Warnemünde sind nicht weit.
Die Zimmer sind großzügig und man kann alleine, zu zweit oder zu dritt wohnen.

Preise:
2er Belegung in einer Ferienwohnung für Verpflegung und Unterkunft p.P. 570,-
Einzelzimmer-Zuschlag 60,- p.Wo.
Kursgebühr für Ernährungstipps, Yoga und rundum-Betreuung durch mich 330,-
Gruppengröße 8 bis max. 12 Personen.

Ich freue mich über eine Rückmeldung und noch mehr, wenn Du mitmachst oder diese Infos an interessierte Menschen weitergibst.

Sonst - einfach anrufen, E-Mail schreiben oder unter www.Gaensewein.com anmelden.
Bis bald, viele herzliche Grüße von Beate

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 11.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 12.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

am 12.09.2019

Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

Die Kombination Yoga, Relaxen, Wandern, Radeln mit vegetarischem Intervall-Fasten 16:8 lässt ein paar Pfunde schmelzen und macht dich flexibel und kraftvoller. Als Heilpraktikerin vermittle ich praktisches und theoretisches Wissen für Gesundheit und Wohlb

Börgerende-Rethwisch Seestraße 73a
Details

Das ist mein Angebot in der zauberhaften Märchen-Pension Börgerende in der Nähe von Warnemünde und Heiligendamm, 3 Stunden Fahrt von Berlin.

Der Tag beginnt mit einem Morgengang und Yoga am Strand der wundervollen Ostsee.
Zum Frühstück gibt es Kräutertee aus dem Zauber-Garten, Obstsalat, Nüsse, Hirse, Buchweizen oder gekeimtes Getreide.
Tagsüber ist Zeit für gemeinsame oder individuelle Ausflüge, relaxen am Strand, Radtouren oder Kultur oder was Du magst.
Wenn Du magst, kannst Du im Garten mitarbeiten.

Als Lunchpacket gibt es Obst und Knäcke mit selbst gemachten Aufstrichen.
Am frühen Abend bereiten wir Salate und ein köstliches warmes Essen. Die Essenzubereitung gestalten wir als kleinen Workshop. Unser Abendmahl wird zum Event des Tages. Du bekommst alle Rezepte und Du kannst mitmachen beim Kochen oder zuschauen oder Dich einfach beköstigen lassen.
Falls es mal regnerisch sein sollte, gibt es in Kühlungsborn einen gemütlichen Sauna- und Wellnessanlage, Heiligendamm und Warnemünde sind nicht weit.
Die Zimmer sind großzügig und man kann alleine, zu zweit oder zu dritt wohnen.

Preise:
2er Belegung in einer Ferienwohnung für Verpflegung und Unterkunft p.P. 570,-
Einzelzimmer-Zuschlag 60,- p.Wo.
Kursgebühr für Ernährungstipps, Yoga und rundum-Betreuung durch mich 330,-
Gruppengröße 8 bis max. 12 Personen.

Ich freue mich über eine Rückmeldung und noch mehr, wenn Du mitmachst oder diese Infos an interessierte Menschen weitergibst.

Sonst - einfach anrufen, E-Mail schreiben oder unter www.Gaensewein.com anmelden.
Bis bald, viele herzliche Grüße von Beate

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 12.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Vortrag

am 12.09.2019

um 19:00

Vortrag "Wildkräuter & Wildfrüchte"

Die Kräuterhexe Frau Gruhne informiert in ihrem Vortrag über Verwendung, Ernte, Konservierung und Wirkungsweise wilder Kräuter und Früchte, die sie in ihrem heimischen Garten finden.

Bad Doberan Schwaaner Chaussee 2 ab 19:00 Uhr
Details
Die Kräuterhexe Frau Gruhne informiert in ihrem Vortrag über Verwendung, Ernte, Konservierung und Wirkungsweise wilder Kräuter und Früchte, die sie in ihrem heimischen Garten finden. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 13.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
STAHLZEIT

am 13.09.2019

um 20:00

STAHLZEIT

2019 läuft unter dem Motto „SCHUTT + ASCHE Tour“.

Rostock ab 20:00 Uhr
Details

2019 läuft unter dem Motto „SCHUTT + ASCHE Tour“.

Es gibt keinen Zweifel: Bei STAHLZEIT kann man sich sicher sein, dass dieser Tour-Slogan ernst gemeint ist. Die Stahlzeit-Maschine bläst ihr Publikum auch diesmal wieder weg!

STAHLZEIT bleibt nie stehen. Immer wird die Show weiterentwickelt. Immer kommen neue Songs in die Setlist. Man darf gespannt sein auf 2019!

Schweiß, Feuer und diese einzigartige Brachial-Energie fährt den Besuchern während der rund zweieinhalbstündigen Show durch Mark und Bein.

Kein Wunder – STAHLZEIT sind die europaweit meistgebuchte Tribute Show und setzen mit ihr neue Maßstäbe. Nicht nur für RAMMSTEIN-Fans ein gigantisches und einzigartiges Live-Erlebnis.

Zur Website geht's hier lang

mehr Informationen
Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

am 13.09.2019

Intervall-Fasten + Yoga in Börgerende

Die Kombination Yoga, Relaxen, Wandern, Radeln mit vegetarischem Intervall-Fasten 16:8 lässt ein paar Pfunde schmelzen und macht dich flexibel und kraftvoller. Als Heilpraktikerin vermittle ich praktisches und theoretisches Wissen für Gesundheit und Wohlb

Börgerende-Rethwisch Seestraße 73a
Details

Das ist mein Angebot in der zauberhaften Märchen-Pension Börgerende in der Nähe von Warnemünde und Heiligendamm, 3 Stunden Fahrt von Berlin.

Der Tag beginnt mit einem Morgengang und Yoga am Strand der wundervollen Ostsee.
Zum Frühstück gibt es Kräutertee aus dem Zauber-Garten, Obstsalat, Nüsse, Hirse, Buchweizen oder gekeimtes Getreide.
Tagsüber ist Zeit für gemeinsame oder individuelle Ausflüge, relaxen am Strand, Radtouren oder Kultur oder was Du magst.
Wenn Du magst, kannst Du im Garten mitarbeiten.

Als Lunchpacket gibt es Obst und Knäcke mit selbst gemachten Aufstrichen.
Am frühen Abend bereiten wir Salate und ein köstliches warmes Essen. Die Essenzubereitung gestalten wir als kleinen Workshop. Unser Abendmahl wird zum Event des Tages. Du bekommst alle Rezepte und Du kannst mitmachen beim Kochen oder zuschauen oder Dich einfach beköstigen lassen.
Falls es mal regnerisch sein sollte, gibt es in Kühlungsborn einen gemütlichen Sauna- und Wellnessanlage, Heiligendamm und Warnemünde sind nicht weit.
Die Zimmer sind großzügig und man kann alleine, zu zweit oder zu dritt wohnen.

Preise:
2er Belegung in einer Ferienwohnung für Verpflegung und Unterkunft p.P. 570,-
Einzelzimmer-Zuschlag 60,- p.Wo.
Kursgebühr für Ernährungstipps, Yoga und rundum-Betreuung durch mich 330,-
Gruppengröße 8 bis max. 12 Personen.

Ich freue mich über eine Rückmeldung und noch mehr, wenn Du mitmachst oder diese Infos an interessierte Menschen weitergibst.

Sonst - einfach anrufen, E-Mail schreiben oder unter www.Gaensewein.com anmelden.
Bis bald, viele herzliche Grüße von Beate

mehr Informationen
Zufall und Glück in der Kunst

am 13.09.2019

um 19:00

Zufall und Glück in der Kunst

- ein Angebot, den "happy accident" in den Kunstprozess mit einzubeziehen - Mitmachabend im Atelier Quadrados, Materialien werden gestellt Eintritt 12,00 € | mit Voranmeldung 10 Euro inkl. 1 Getränk Voranmeldung empfohlen unter der Tel.: 0170- 387 5018

Bad Doberan Küstergang 4 ab 19:00 Uhr
Details
- ein Angebot, den "happy accident" in den Kunstprozess mit einzubeziehen - Mitmachabend im Atelier Quadrados, Materialien werden gestellt Eintritt 12,00 € | mit Voranmeldung 10 Euro inkl. 1 Getränk Voranmeldung empfohlen unter der Tel.: 0170- 387 5018 mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 13.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Premiere: Die Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm

am 13.09.2019

um 13:00

Premiere: Die Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm

Pololiebhaber haben die Möglichkeit, acht internationale Topteams, die mit jeweils zwei Spielern pro Team antreten, an drei aufeinander folgenden Tagen bei den Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm zu verfolgen.

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 13:00 Uhr
Details

Es handelt sich um eine Premiere, denn erstmalig findet ein Poloturnier mitten im Hotelkomplex des Grand Hotel Heiligendamms statt. Die Spiele werden direkt vor dem Kurhaus des Grand Hotel Heiligendamms auf einer 60 x 30 Meter großen Rasenfläche stattfinden, umgeben von der Ostsee und der historischen Bäderarchitektur.

Schiedsrichter der Spiele wird Micky Keuper sein. Moderiert werden die Spiele von Victoria Hermann, die als Moderatorin von diversen Radio- und Fernsehsendungen schon viel Erfahrung gesammelt hat, sowie von Alexander Schwarz, der selber viele Jahre lang erfolgreich Polo gespielt hat und die Europameisterschaften, sowie die größten Poloturniere in Deutschland und in der Schweiz moderiert. Das Moderatorenduo eignet sich perfekt, um die Zuschauer zu informieren und gleichzeitig zu unterhalten.

Die Polospiele finden vom 13. bis 15. September jeweils von 13-18 Uhr statt. Am 13. und 14. September findet im Anschluss an die Spiele jeweils eine Party statt. Am 13. September können die Zuschauer anschließend ab 19:30 Uhr den Abend bei der Players Night ausklingen lassen und am 14. September findet ab 19:30 die Grand Hotel Party statt.

Der Ticketpreis pro Person inklusive Barbecue beläuft sich am Freitag, dem 13. September auf 120 Euro, am Samstag auf 180 Euro und am Sonntag auf 150 Euro.

Neben den Tagestickets gibt es auch die Möglichkeit, Kombitickets zu erwerben.

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 14.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 14.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Premiere: Die Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm

am 14.09.2019

um 13:00

Premiere: Die Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm

Pololiebhaber haben die Möglichkeit, acht internationale Topteams, die mit jeweils zwei Spielern pro Team antreten, an drei aufeinander folgenden Tagen bei den Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm zu verfolgen.

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 13:00 Uhr
Details

Es handelt sich um eine Premiere, denn erstmalig findet ein Poloturnier mitten im Hotelkomplex des Grand Hotel Heiligendamms statt. Die Spiele werden direkt vor dem Kurhaus des Grand Hotel Heiligendamms auf einer 60 x 30 Meter großen Rasenfläche stattfinden, umgeben von der Ostsee und der historischen Bäderarchitektur.

Schiedsrichter der Spiele wird Micky Keuper sein. Moderiert werden die Spiele von Victoria Hermann, die als Moderatorin von diversen Radio- und Fernsehsendungen schon viel Erfahrung gesammelt hat, sowie von Alexander Schwarz, der selber viele Jahre lang erfolgreich Polo gespielt hat und die Europameisterschaften, sowie die größten Poloturniere in Deutschland und in der Schweiz moderiert. Das Moderatorenduo eignet sich perfekt, um die Zuschauer zu informieren und gleichzeitig zu unterhalten.

Die Polospiele finden vom 13. bis 15. September jeweils von 13-18 Uhr statt. Am 13. und 14. September findet im Anschluss an die Spiele jeweils eine Party statt. Am 13. September können die Zuschauer anschließend ab 19:30 Uhr den Abend bei der Players Night ausklingen lassen und am 14. September findet ab 19:30 die Grand Hotel Party statt.

Der Ticketpreis pro Person inklusive Barbecue beläuft sich am Freitag, dem 13. September auf 120 Euro, am Samstag auf 180 Euro und am Sonntag auf 150 Euro.

Neben den Tagestickets gibt es auch die Möglichkeit, Kombitickets zu erwerben.

mehr Informationen
Reise in die Vergangenheit

am 14.09.2019

um 12:00

Reise in die Vergangenheit

Vortrag zur Geschichte des ersten deutschen Seebads Heiligendamm - Seit 1793 Mecklenburgs erste Adresse!

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 12:00 Uhr
Details

Erfahren Sie Interessantes zur Geschichte von Deutschlands ältestem Seebad Heiligendamm, auch die weiße Stadt am Meer genant, und der Entstehung der Seebäderarchitektur in Mecklenburg-Vorpommern, die hier ihren Ursprung nahm.

Der Kunsthistoriker und Heiligendamm-Experte Prof. Dr. Joachim Skerl nimmt Sie mit auf eine zweistündige Reise in die Epochen der Entstehung des ersten deutschen Seebades und dessen Baustile. Begleiten Sie ihn durch eine über zwei Jahrhunderte alte Geschichte mit vielen bedeutenden Ereignissen, historisch einmaligen Baudenkmälern und zahlreichen Anekdoten. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts und die Geschichte des ersten deutschen Seebads, insbesondere die Bauhistorie. Die architektonische Geschichte des Ortes und seine Einbettung in den europäischen Zusammenhang durch Einflüsse von Karl Friedrich Schinkel oder in der Gestaltung des Ensembles durch Peter Josef Lenné beweisen die Bedeutung dieses Ortes für die Entwicklung Mecklenburgs seit Beginn des 19. Jahrhunderts, insbesondere für die Geschichte der Seebäder und deren Architektur. Seltenes Bildmaterial in Form eines Dia-Vortrages zeigt die architektonischen Stile, die Heiligendamm zur Weißen Stadt am Meer machten und seitdem prägen.

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 15.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 15.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Premiere: Die Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm

am 15.09.2019

um 13:00

Premiere: Die Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm

Pololiebhaber haben die Möglichkeit, acht internationale Topteams, die mit jeweils zwei Spielern pro Team antreten, an drei aufeinander folgenden Tagen bei den Arena Polo Masters by Twist im Grand Hotel Heiligendamm zu verfolgen.

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 13:00 Uhr
Details

Es handelt sich um eine Premiere, denn erstmalig findet ein Poloturnier mitten im Hotelkomplex des Grand Hotel Heiligendamms statt. Die Spiele werden direkt vor dem Kurhaus des Grand Hotel Heiligendamms auf einer 60 x 30 Meter großen Rasenfläche stattfinden, umgeben von der Ostsee und der historischen Bäderarchitektur.

Schiedsrichter der Spiele wird Micky Keuper sein. Moderiert werden die Spiele von Victoria Hermann, die als Moderatorin von diversen Radio- und Fernsehsendungen schon viel Erfahrung gesammelt hat, sowie von Alexander Schwarz, der selber viele Jahre lang erfolgreich Polo gespielt hat und die Europameisterschaften, sowie die größten Poloturniere in Deutschland und in der Schweiz moderiert. Das Moderatorenduo eignet sich perfekt, um die Zuschauer zu informieren und gleichzeitig zu unterhalten.

Die Polospiele finden vom 13. bis 15. September jeweils von 13-18 Uhr statt. Am 13. und 14. September findet im Anschluss an die Spiele jeweils eine Party statt. Am 13. September können die Zuschauer anschließend ab 19:30 Uhr den Abend bei der Players Night ausklingen lassen und am 14. September findet ab 19:30 die Grand Hotel Party statt.

Der Ticketpreis pro Person inklusive Barbecue beläuft sich am Freitag, dem 13. September auf 120 Euro, am Samstag auf 180 Euro und am Sonntag auf 150 Euro.

Neben den Tagestickets gibt es auch die Möglichkeit, Kombitickets zu erwerben.

mehr Informationen
Saft aus eigenem Obst

am 15.09.2019

um 11:00

Saft aus eigenem Obst

Die „Kollektiv 9Raben eG“ aus Rostock bietet individuelles Lohnmosten. Bringen Sie Äpfel, Birnen, am Ende des Presstags auch Quitten, Möhren, Rote Bete ..., und verfolgen Sie die Produktion des eigenen Safts.

Bad Doberan Am Dorfteich 6 ab 11:00 Uhr
Details

Die „Kollektiv 9Raben eG“ ist eine mobile Mosterei mit politischem Anspruch: gleichberechtigtes Arbeiten, Entscheidungen im Konsens, gleicher Lohn, politische und kulturelle Aktionen. In diesem Jahr informieren wir durch eine Broschüre, einen Film und Gespräche über das Apfeldorf Mals in Südtirol, das sich in einer Volksabstimmung zur pestizidfreien Region erklärt hat.

Mit unser neuen 800-Liter-Anlage bitten wir nur bei Mengen über 300 kg um Voranmeldung per eMail oder Telefon. Sonst können Sie spontan vorbeikommen und müssen meist nicht lange warten, um die Produktion Ihres eigenen Safts zu verfolgen. Chargen können wir ab 120 kg Äpfeln trennen, aber es gibt keine Mindestmengen. Wir füllen in 5-Liter-Kartons ab (1 Jahr Mindest-Haltbarkeit, geöffnet mindestens 6 Wochen), auf Wunsch auch in mitgebrachte, gespülte Flaschen. Preis 6 €, für mitgebrachte Kartons sparen Sie 0,50 €.

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 16.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 16.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 17.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 17.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Lesung mit Dr. Klaus Koch

am 17.09.2019

um 19:00

Lesung mit Dr. Klaus Koch

Humor hilft heilen! Der Mediziner Dr. Klaus Koch lädt Sie zu einem humorvollen Leseabend ein und präsentiert sein Programm "Keine Diagnose durch die Hose".

Bad Doberan Schwaaner Chaussee 2 ab 19:00 Uhr
Details
Humor hilft heilen! Der Mediziner Dr. Klaus Koch lädt Sie zu einem humorvollen Leseabend ein und präsentiert sein Programm "Keine Diagnose durch die Hose". mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 18.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 18.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 19.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Carte blanche für die hmt 2019

am 19.09.2019

um 20:00

Carte blanche für die hmt 2019

Gastspielabende für Entdecker - Musik- und Schauspieltalente der Hochschule für Musik und Theater Rostock präsentieren sich im Grand Hotel Heiligendamm.

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 20:00 Uhr
Details

Wir laden Sie herzlich ein, ein neues, aufregendes Jahr 2019 mit Studierenden der Hochschule für Musik und Theater Rostock bei zu erleben.


Eine Bühne für junge Künstler Zehn Gastspielabende finden von Januar bis Juni und von September bis Dezember an jedem dritten Donnerstag im Monat statt. Junge Künstler aus den Bereichen Klassik, Gesang, Pop- und Weltmusik und Schauspiel der hmt Rostock treten im Grand Hotel Heiligendamm auf und entführen Sie in die Welt der Musik und des Schauspiels – Eine Bühne für vielversprechende, junge Musiker, Sänger und Schauspieler im historischen Kurhaus des Seebads.

Über 50 Abende haben seit 2013 bisher in Heiligendamm stattgefun-den und wir sind sehr dankbar, die hmt Rostock als langjährigen Kulturpartner an unserer Seite zu wissen.

„Carte blanche für die hmt“ ist deutschlandweit einmalig.

Wir freuen uns, dass wir mit dieser Idee und der Kooperation seit sieben Jahren neben unseren Hotelgästen, auch viele regionale wie überregiona-le Gäste damit erreichen und begeis-tern. Auch unsere Preisträger sind sehr dankbar und glücklich über den Publikumspreis und die Anerken-nung. Ab 2019 wird es einen weiteren Förderpreis für die Talente geben, der von einer Jury begleitet wird.

„Carte blanche für die hmt“ ist eine wunderbare, einzigartige Kooperation zwischen der hmt Rostock und dem Grand Hotel. Direkt am Meer, in herrlichstem Ambiente, zu musi-zieren, ist immer wieder eine große Freude und Inspiration!“ Matthias Kirschnereit, Professor für Klavier und Künstleri-scher Leiter der Gezeitenkonzerte.

Großartige Talente in der einmaligen Atmosphäre des traditionsreichen Seebads Heiligendamm zu entdecken und zu erleben, dafür steht die Reihe „Carte blanche für die hmt“.

mehr Informationen
Carte blanche für die hmt

am 19.09.2019

um 20:00

Carte blanche für die hmt

Trio Avantgarde | Eintritt: 15,00 €

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 20:00 Uhr
Details
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 19.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 20.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 20.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 21.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 21.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Kurvortrag „Gesundheit am Meer“

am 21.09.2019

um 16:30

Kurvortrag „Gesundheit am Meer“

Der Warnemünder Hof lädt Sie herzlich zum diesjährigen Kurvortrag „Gesundheit am Meer“ ein.

Warnemünde Stolteraer Weg 8 ab 16:30 Uhr
Details

Vortragsthemen:

- Die Kraft der Regeneration von Dr. med. C. Teichert

- Gut schlafen leicht gemacht von Herrn Portwich, Vital & Physio GmbH

Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche und mitreißende Präsentationen.

Präsentiert vom Ringhotel Warnemünder Hofund der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde

mehr Informationen
Reise in die Vergangenheit

am 21.09.2019

um 12:00

Reise in die Vergangenheit

Vortrag zur Geschichte des ersten deutschen Seebads Heiligendamm - Seit 1793 Mecklenburgs erste Adresse!

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 12:00 Uhr
Details

Erfahren Sie Interessantes zur Geschichte von Deutschlands ältestem Seebad Heiligendamm, auch die weiße Stadt am Meer genant, und der Entstehung der Seebäderarchitektur in Mecklenburg-Vorpommern, die hier ihren Ursprung nahm.

Der Kunsthistoriker und Heiligendamm-Experte Prof. Dr. Joachim Skerl nimmt Sie mit auf eine zweistündige Reise in die Epochen der Entstehung des ersten deutschen Seebades und dessen Baustile. Begleiten Sie ihn durch eine über zwei Jahrhunderte alte Geschichte mit vielen bedeutenden Ereignissen, historisch einmaligen Baudenkmälern und zahlreichen Anekdoten. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts und die Geschichte des ersten deutschen Seebads, insbesondere die Bauhistorie. Die architektonische Geschichte des Ortes und seine Einbettung in den europäischen Zusammenhang durch Einflüsse von Karl Friedrich Schinkel oder in der Gestaltung des Ensembles durch Peter Josef Lenné beweisen die Bedeutung dieses Ortes für die Entwicklung Mecklenburgs seit Beginn des 19. Jahrhunderts, insbesondere für die Geschichte der Seebäder und deren Architektur. Seltenes Bildmaterial in Form eines Dia-Vortrages zeigt die architektonischen Stile, die Heiligendamm zur Weißen Stadt am Meer machten und seitdem prägen.

mehr Informationen
Bio Landpartie Gut Vorder Bollhagen

am 21.09.2019

um 10:00

Bio Landpartie Gut Vorder Bollhagen

Das Gut Vorder Bollhagen öffnet seine Türen. Geplant ist ein breites Info-Angebot rund um den ökologischen Landbau und die Direktvermarktung. Führungen zu Ackerbau und Tierhaltung, Rindersafari - Führungen zu Schafen, Ziegen, Hühnern und Rindern.

Vorder Bollhagen Hauptstr. 1 ab 10:00 Uhr
Details

Die Bio-Landpartie wird jedes Jahr vom BUND Mecklenburg-Vorpommern veranstaltet und findet dieses Jahr zum 12. Mal statt. Landesweit öffnen 62 Bio-Betriebe ihre Türen für einen Einblick hinter die Kulissen, so auch das Gut Vorder Bollhagen.
Geplant ist ein breites Info-Angebot rund um den ökologischen Landbau und die Direktvermarktung. Führungen zu Fragen des Ackerbaus und zur Tierhaltung - wie unsere beliebte Rindersafari mit Trecker und Anhänger - Kinderführungen zu den Schafen, Ziegen, Hühnern und Rindern sowie die Betriebsleiterführung zum Thema „Spannungsfeld Trinkwasserschutz und Landwirtschaft“ sind nur einige Highlights. Der Hofladen lädt alle Interessierten und Kunden ein, sich über die hofeigenen, aber auch regionalen Produkte, direkt zu informieren. Beim Hoffest wird der neue Thementisch „Speiseöle“, auf dem die hofeigenen Öle von Raps, Mariendistel und Lein im Vordergrund stehen, eröffnet. Selbstverständlich können sowohl die Öle als auch unsere hofeigenen Wurstprodukte verkostet werden.

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 22.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 22.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
"Die Liebe im Ernstfall"  Daniela Krien

am 22.09.2019

um 18:00

"Die Liebe im Ernstfall" Daniela Krien

Daniela Krien hat einen Nerv der Zeit getroffen, in dem sie lebensecht und hautnah das Schicksal von fünf Frauen erzählt. Ein zutiefst berührender Roman!

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 18:00 Uhr
Details

Lesung und Gespräch zum aktuellen Roman „Die Liebe im Ernstfall“

Daniela Krien wurde 1975 in Mecklenburg-Vorpommern geboren und lebt mit ihrer Familie in Leipzig. Romane schreibt sie seit 2010 und ist bereits mit dem Nicolas-Born-Debütpreis ausgezeichnet worden. Den großen Durchbruch als Autorin erlebt sie gerade mit ihrem Roman "Die Liebe im Ernstfall", der im Schweizer Diogenes Verlag erschienen ist. Mit ihrem Roman hat Daniela Krien offenbar einen Nerv der Zeit getroffen. In "Die Liebe im Ernstfall" erzählt sie lebensecht und hautnah das Schicksal von fünf jungen Frauen und mischt seit Wochen auf der Spiegelbestsellerliste immer ganz oben mit. Der Roman erzählt sehr eindrücklich von Frauen, die nach dem Scheitern klassischer Beziehungsmodelle nach neuen Wegen zum Glück suchen.

Lesung mit Buchverkauf - Partnerbuchhandlung Thalia Rostock, Breite Straße15-17, Telefon: 0381 492120 - Karten auch hier erhältlich.


mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 23.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 23.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 24.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 24.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 25.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ohne Wagnis kein Leben - Autorenlesung mit Klaus-D. Vogt

am 25.09.2019

um 17:00

Ohne Wagnis kein Leben - Autorenlesung mit Klaus-D. Vogt

„… schon als Kind kämpfte ich mit großem Übergewicht, das war schwer (gewichtig). Ich zog mich zurück, durchlebte schmerzhafte, angstbesetzte und depressive Lebensphasen. Erst eine langjährige psychologische Therapie und eine operative Magenverkleinerung

Bad Doberan Verbindungsstraße 14 ab 17:00 Uhr
Details

Seine Gedanken, Gefühle und Erlebnisse hielt Klaus-D. Vogt seit der Therapie in Texten und Gedichten fest, was ihm sehr geholfen hat. Jetzt möchte er auch anderen Mut machen, den Schritt für einen Neuanfang zu wagen.
Seien Sie herzlich zur Lesung und einem anschließenden Gespräch mit dem Autor eingeladen!

https://www.landkreis-rostock.de/landkreis/kreisverwaltung/gesundheitsamt/psychiatrdienst/psychiatriekoordinatorin.html

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 25.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 26.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
ZU FUSS VOM NORDPOL RICHTUNG SÜDPOL

am 26.09.2019

um 19:00

ZU FUSS VOM NORDPOL RICHTUNG SÜDPOL

Am 26. September 2019 präsentiert Robby Clemens „Zu Fuß vom Nordpol Richtung Südpol" -Live in DIA und Film- in der „Stadtbibliothek“, Verbindungsstraße 14,18209 Bad Doberan. Um 19:00 Uhr wird der Abenteurer dann rund eineinhalb Stunden lang von den Abent

Bad Doberan Verbindungsstraße 14 ab 19:00 Uhr
Details

In seinem Vortrag schildert er die bewegenden Erlebnisse und Begegnungen mit Menschen, die er unterwegs treffen durfte und die jeden Tag aufs Neue Motivation genug waren, wieder auf die Straße zu gehen, um eines Tages das Ziel vor Augen zu erreichen. Im Vortrag erfahren sie neben zahlreichen faszinierenden Bildern und Videos eine Vielzahl eindrucksvoller und zu tiefst berührende Geschichten über die Hochs und Tiefs seines Traums vom Nordpol in Richtung Südpol zu laufen. Eine völkerverbindende Idee fernab jeglicher Rekordgedanken unterwegs zu sein, sind das Credo seiner Lauftouren. Die Langsamkeit der Bewegung trifft alle Sinne, dass hat erstaunliche, faszinierende und sehr berührende Erlebnisse und Erkenntnisse zur Folge. Emotional und nachdenklich mit einem Schuss Humor erzählt, sowie durch landestypische musikalische Passagen unterlegt.

mehr Informationen
Ausstellungseröffnung „30 Jahre Wende in Bad Doberan“

am 26.09.2019

um 17:00

Ausstellungseröffnung „30 Jahre Wende in Bad Doberan“

Eine Fotoausstellung von und mit den Bürgern Doberans

Bad Doberan Beethovenstraße 8 ab 17:00 Uhr
Details
Eine Fotoausstellung von und mit den Bürgern Doberans mehr Informationen
"Überholen ohne einzuholen..." Bad Doberan zwischen Wiederaufbau und Wende

am 26.09.2019

um 10:00

"Überholen ohne einzuholen..." Bad Doberan zwischen Wiederaufbau und Wende

Ausstellungseröffnung am 26.09.2019 um 18.00 Uhr

Bad Doberan Beethovenstraße 8 ab 10:00 Uhr
Details
Ausstellungseröffnung am 26.09.2019 um 18.00 Uhr mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 26.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
"Bitte wend(t)en"

am 26.09.2019

um 19:30

"Bitte wend(t)en"

Heitere Geschichten von starken Frauen in Mecklenburg und anderswo. Mit Heidi und Marika Wendt

Bad Doberan Klosterstr. 1 ab 19:30 Uhr
Details
Heitere Geschichten von starken Frauen in Mecklenburg und anderswo. Mit Heidi und Marika Wendt mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 27.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
20. Wohnideen & Lifestyle 2019

am 27.09.2019

um 10:00

20. Wohnideen & Lifestyle 2019

Ausstellung für schönes Wohnen und Einrichten

Rostock Zur Hansemesse 1-2 ab 10:00 Uhr
Details

Die Wohnideen & Lifestyle 2019 findet parallel zur RoBau statt.

Veranstalter:
Neue Messe
Industriestraße 10
18069 Rostock

mehr Informationen
RoBau 2019

am 27.09.2019

um 10:00

RoBau 2019

29. Landesbauausstellung Mecklenburg-Vorpommern

Rostock Zur Hansemesse 1-2 ab 10:00 Uhr
Details

Mit mehr als 260 Ausstellern und über 15.000 Besuchern jährlich ist die RoBau in Partnerschaft mit der WOHNIDEEN & Lifestyle die größte und erfolgreichste Baumesse in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern und über die Landesgrenzen hinaus.

Traditionell verwandelt sich die HanseMesse Rostock im Herbst zur größten Informationsplattform für tausende Besucher. Das umfangreiche Ausstellungsspektrum garantiert ein Maximum an Kompetenz aus der Bau- und Immobilienwirtschaft, dem Handwerk, der Versicherungs- und Finanzierungsdienstleistungen sowie der Aus- und Weiterbildung.

Das MesseForum im Zentrum der Messe bietet mit vielen Vorträgen rund ums Bauen den perfekten Anlaufpunkt für wissbegierige Besucher. Die aufwendigen Messepräsentationen, wie der Themenpark HOLZ, zeigen modernste Lösungen für alle Bereiche des Bauens und Modernisierens auf. Ob Neubau, Ausbau oder Umbau – ob Sicherheitstechnik oder Gartengestaltung – ob Bautechnik oder Heimwerkerwerkzeuge, die Rostocker Baumesse bietet Antworten auf Ihre Fragen.

Erfahren Sie mehr unter www.robau-rostock.de

mehr Informationen
Moi Et Les Autres

am 27.09.2019

um 20:00

Moi Et Les Autres

Schwerelose Swing-Chansons

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 20:00 Uhr
Details

Moi Et Les Autres gilt einigen Kritikern als „die beste frankophone Chansonband in Deutschland“ (Gerd Heger, SR2). Das Quintett rund um die französische Sängerin Juliette Brousset ist am Freitag, dem 27. September 2019, um 20 Uhr erstmals in Bad Doberan zu erleben (je nach Wetterlage in der Klosterruine oder im Kornhaus).

Mit Gesang, Gitarre, Akkordeon, Bass und Schlagzeug präsentieren die Vollblutmusiker aus dem Südwesten in ihrem aktuellen Programm „Départ“ Lieder, die sich mit dem Thema Aufbruch beschäftigen. „Mein ganzes Leben ist eine Reise. Seit ich meine Heimat im südlichen Elsass verlassen habe, hat mich vor allem die Musik an unzählige Orte auf der Welt geführt“, sagt Brousset, die vor allem für ihre glasklare Sopran-Stimme bekannt ist.

Auch die übrigen Bandmitglieder bringen ihre Biografien und nicht zuletzt ihre musikalischen Wurzeln in den Abend ein – von den Trommelrhythmen der französischen Antillen über den Manouche bis hin zum amerikanischen Elektroswing. Das ausschließlich aus Eigenkompositionen bestehende Repertoire lebt von dieser Vielfalt. Der typische Sound der Band mit einer Mischung aus Swing und Chanson bleibt jedoch immer spürbar.

Gesungen wird in Französisch, aber Juliette Brousset führt in fast perfekten Deutsch mit leichtem Akzent durch den Abend und gewährt so allen Zuhörern einen Zugang zum Inhalt der Stücke. Untermalt werden die Songs durch passende Dia-Motive aus dem Projektor.

Der Eintritt beträgt 15€, für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte 10€. Nähere Informationen und Reservierung unter 038203 62280 oder www.kornhaus-baddoberan.de.

mehr Informationen
Wie Erich seine Arbeit verlor

am 27.09.2019

um 19:00

Wie Erich seine Arbeit verlor

Geschichte, Bilder und ein Kameramann Dokumentarfilm und Gespräch mit dem Filmemacher Kai von Westerman

Bad Doberan Alexandrinenplatz 11 ab 19:00 Uhr
Details

Ein junger Kameramann, Kai von Westerman, arbeitet 1989 für das französische Fernsehen in der DDR und wird Zeuge der bahnbrechenden Ereignisse im Osten Deutschlands. Es sind Filmsequenzen aus Berlin, Leipzig und Dresden, die bewegen und den Aufbruch des Jahres 1989 lebendig werden lassen.

mehr Informationen
Doberaner Klostertage

am 27.09.2019

um 19:30

Doberaner Klostertage

Alles steht unter der Überschrift: KULTURLANDSCHAFT UND KLOSTER Dazu werden Veranstaltungen im Münster, im Besucherzentrum und im Rathaus der Stadt Bad Doberan stattfinden.

Bad Doberan Klosterstraße 2 ab 19:30 Uhr
Details

Genauere Angaben entnehmen Sie bitte dem Programm der Doberaner Klostertage 2019.
Das Programm finden Sie hier!

mehr Informationen
"Überholen ohne einzuholen..." Bad Doberan zwischen Wiederaufbau und Wende

am 27.09.2019

um 10:00

"Überholen ohne einzuholen..." Bad Doberan zwischen Wiederaufbau und Wende

Ausstellungseröffnung am 26.09.2019 um 18.00 Uhr

Bad Doberan Beethovenstraße 8 ab 10:00 Uhr
Details
Ausstellungseröffnung am 26.09.2019 um 18.00 Uhr mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 27.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 28.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
20. Wohnideen & Lifestyle 2019

am 28.09.2019

um 10:00

20. Wohnideen & Lifestyle 2019

Ausstellung für schönes Wohnen und Einrichten

Rostock Zur Hansemesse 1-2 ab 10:00 Uhr
Details

Die Wohnideen & Lifestyle 2019 findet parallel zur RoBau statt.

Veranstalter:
Neue Messe
Industriestraße 10
18069 Rostock

mehr Informationen
RoBau 2019

am 28.09.2019

um 10:00

RoBau 2019

29. Landesbauausstellung Mecklenburg-Vorpommern

Rostock Zur Hansemesse 1-2 ab 10:00 Uhr
Details

Mit mehr als 260 Ausstellern und über 15.000 Besuchern jährlich ist die RoBau in Partnerschaft mit der WOHNIDEEN & Lifestyle die größte und erfolgreichste Baumesse in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern und über die Landesgrenzen hinaus.

Traditionell verwandelt sich die HanseMesse Rostock im Herbst zur größten Informationsplattform für tausende Besucher. Das umfangreiche Ausstellungsspektrum garantiert ein Maximum an Kompetenz aus der Bau- und Immobilienwirtschaft, dem Handwerk, der Versicherungs- und Finanzierungsdienstleistungen sowie der Aus- und Weiterbildung.

Das MesseForum im Zentrum der Messe bietet mit vielen Vorträgen rund ums Bauen den perfekten Anlaufpunkt für wissbegierige Besucher. Die aufwendigen Messepräsentationen, wie der Themenpark HOLZ, zeigen modernste Lösungen für alle Bereiche des Bauens und Modernisierens auf. Ob Neubau, Ausbau oder Umbau – ob Sicherheitstechnik oder Gartengestaltung – ob Bautechnik oder Heimwerkerwerkzeuge, die Rostocker Baumesse bietet Antworten auf Ihre Fragen.

Erfahren Sie mehr unter www.robau-rostock.de

mehr Informationen
Götz Rausch & Band

am 28.09.2019

um 20:00

Götz Rausch & Band

Album-Release-Konzert

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 20:00 Uhr
Details

Götz Rausch und seine Band haben sich mit eigenwilligen, oft nachdenklichen aber nie schwülstigen Texten sowie mit ungewöhnlichen Harmonien und frischen Arrangements einen Stammplatz im Kornhaus und ein treues Doberaner Publikum erspielt.

Die Formation steht für „herrliche Balladen, sperrige Chansons und luftige Neo-Folk-Songs von erstaunlicher Tragkraft" (Zitty). 2019 ist das Kornhaus einer Ihrer ersten Stopps auf der Release-Tour zum dann druckfrischen vierten Album (derzeit noch in Arbeit). Das Konzert findet je nach Wetterlage in der Klosterruine oder im Kornhaus-Saal statt.

mehr Informationen
Doberaner Klostertage

am 28.09.2019

um 10:00

Doberaner Klostertage

Alles steht unter der Überschrift: KULTURLANDSCHAFT UND KLOSTER Dazu werden Veranstaltungen im Münster, im Besucherzentrum und im Rathaus der Stadt Bad Doberan stattfinden.

Bad Doberan Klosterstraße 2 ab 10:00 Uhr
Details

Genauere Angaben entnehmen Sie bitte dem Programm der Doberaner Klostertage 2019.
Das Programm finden Sie hier!

mehr Informationen
Kleines Herbstfest auf der Sommerrodelbahn

am 28.09.2019

um 10:00

Kleines Herbstfest auf der Sommerrodelbahn

mit Fleisch und Wurst vom Grill, Rauchwurst, Stockbrot, Bastelstraße und vielem mehr

Bad Doberan Stülower Weg 70 ab 10:00 Uhr
Details
mit Fleisch und Wurst vom Grill, Rauchwurst, Stockbrot, Bastelstraße und vielem mehr mehr Informationen
"Überholen ohne einzuholen..." Bad Doberan zwischen Wiederaufbau und Wende

am 28.09.2019

um 12:00

"Überholen ohne einzuholen..." Bad Doberan zwischen Wiederaufbau und Wende

Ausstellungseröffnung am 26.09.2019 um 18.00 Uhr

Bad Doberan Beethovenstraße 8 ab 12:00 Uhr
Details
Ausstellungseröffnung am 26.09.2019 um 18.00 Uhr mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 28.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Reise in die Vergangenheit

am 28.09.2019

um 12:00

Reise in die Vergangenheit

Vortrag zur Geschichte des ersten deutschen Seebads Heiligendamm - Seit 1793 Mecklenburgs erste Adresse!

Heiligendamm Prof.-Dr.-Vogel-Straße 6 ab 12:00 Uhr
Details

Erfahren Sie Interessantes zur Geschichte von Deutschlands ältestem Seebad Heiligendamm, auch die weiße Stadt am Meer genant, und der Entstehung der Seebäderarchitektur in Mecklenburg-Vorpommern, die hier ihren Ursprung nahm.

Der Kunsthistoriker und Heiligendamm-Experte Prof. Dr. Joachim Skerl nimmt Sie mit auf eine zweistündige Reise in die Epochen der Entstehung des ersten deutschen Seebades und dessen Baustile. Begleiten Sie ihn durch eine über zwei Jahrhunderte alte Geschichte mit vielen bedeutenden Ereignissen, historisch einmaligen Baudenkmälern und zahlreichen Anekdoten. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Kunstgeschichte des 19. Jahrhunderts und die Geschichte des ersten deutschen Seebads, insbesondere die Bauhistorie. Die architektonische Geschichte des Ortes und seine Einbettung in den europäischen Zusammenhang durch Einflüsse von Karl Friedrich Schinkel oder in der Gestaltung des Ensembles durch Peter Josef Lenné beweisen die Bedeutung dieses Ortes für die Entwicklung Mecklenburgs seit Beginn des 19. Jahrhunderts, insbesondere für die Geschichte der Seebäder und deren Architektur. Seltenes Bildmaterial in Form eines Dia-Vortrages zeigt die architektonischen Stile, die Heiligendamm zur Weißen Stadt am Meer machten und seitdem prägen.

mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 29.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
20. Wohnideen & Lifestyle 2019

am 29.09.2019

um 10:00

20. Wohnideen & Lifestyle 2019

Ausstellung für schönes Wohnen und Einrichten

Rostock Zur Hansemesse 1-2 ab 10:00 Uhr
Details

Die Wohnideen & Lifestyle 2019 findet parallel zur RoBau statt.

Veranstalter:
Neue Messe
Industriestraße 10
18069 Rostock

mehr Informationen
RoBau 2019

am 29.09.2019

um 10:00

RoBau 2019

29. Landesbauausstellung Mecklenburg-Vorpommern

Rostock Zur Hansemesse 1-2 ab 10:00 Uhr
Details

Mit mehr als 260 Ausstellern und über 15.000 Besuchern jährlich ist die RoBau in Partnerschaft mit der WOHNIDEEN & Lifestyle die größte und erfolgreichste Baumesse in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern und über die Landesgrenzen hinaus.

Traditionell verwandelt sich die HanseMesse Rostock im Herbst zur größten Informationsplattform für tausende Besucher. Das umfangreiche Ausstellungsspektrum garantiert ein Maximum an Kompetenz aus der Bau- und Immobilienwirtschaft, dem Handwerk, der Versicherungs- und Finanzierungsdienstleistungen sowie der Aus- und Weiterbildung.

Das MesseForum im Zentrum der Messe bietet mit vielen Vorträgen rund ums Bauen den perfekten Anlaufpunkt für wissbegierige Besucher. Die aufwendigen Messepräsentationen, wie der Themenpark HOLZ, zeigen modernste Lösungen für alle Bereiche des Bauens und Modernisierens auf. Ob Neubau, Ausbau oder Umbau – ob Sicherheitstechnik oder Gartengestaltung – ob Bautechnik oder Heimwerkerwerkzeuge, die Rostocker Baumesse bietet Antworten auf Ihre Fragen.

Erfahren Sie mehr unter www.robau-rostock.de

mehr Informationen
Doberaner Klostertage

am 29.09.2019

um 09:30

Doberaner Klostertage

Alles steht unter der Überschrift: KULTURLANDSCHAFT UND KLOSTER Dazu werden Veranstaltungen im Münster, im Besucherzentrum und im Rathaus der Stadt Bad Doberan stattfinden.

Bad Doberan Klosterstraße 2 ab 09:30 Uhr
Details

Genauere Angaben entnehmen Sie bitte dem Programm der Doberaner Klostertage 2019.
Das Programm finden Sie hier!

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 29.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen
Führung durch den Klosterkräutergarten

am 30.09.2019

um 11:00

Führung durch den Klosterkräutergarten

"Von Salbei, Raute, Koriander..."

Bad Doberan Klosterhof 1 ab 11:00 Uhr
Details

Welche Pflanzenartenwurden im Kräutergarten (Herbularius) der Zisterziensermönche angebaut? Welche Bedeutung hatten sie im Mittelalter und welche noch heute? Welche Geschichten gibt es zu erzählen? Einen Einblick gewähren Frau Lilienfein oder Frau Sonnemann. Jeweils, freitags um 11 Uhr am: Der Preis pro Person beträgt 3 Euro / Treffpunkt ist das Kornhaus Bad Doberan

Gesonderte Gruppenführungen sind auf Anfrage möglich (Preis: 22 Euro / Gruppe).

mehr Informationen
Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

am 30.09.2019

Ausstellung „Setz die Segel“ mit Jeannine Rafoth (Gemälde) und Roland Wolff (Treibholz-Objekte)

Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wo

Bad Doberan Am Kamp 1
Details
Jeannine Rafoth nutzt ausgediente Segel als authentischen Maluntergrund für ihre spannungsgeladenen, voller Tempo steckenden Segel-Bilder. Als könnte der Betrachter die aufspritzende Gischt spüren und den Zausewind, der das Boot vorwärts treibt. Roland Wolff sieht schon in dem Stück Treibholz, das er am Strand findet, das zukünftige Segelschiff. Mit zarten „Tauen“ und Segeln versehen bekommen seine Fundstücke ein neues Leben als Kunstwerk und lassen den Betrachter von großer Fahrt träumen. Die Ausstellung ist geöffnet bis 2.11.2019, Mi, Do, Sa von 14.00 bis 17.00 Uhr und Fr 15.00 bis 18.00 Uhr. Im Sept. auch sonntags 14.00 - 17.00 Uhr mit Kunst-Cafè. Eintritt frei. mehr Informationen

Anfahrt/ Kontakt

Ferien-Camp Börgerende auf Google