Camping bei Warnemünde an der Ostsee

Ihr 5 Sterne Campingplatz bei Rostock

Erleben Sie mit dem Feriencamp bei Warnemünde einen vielseitigen Camping-Urlaub an der Ostsee. Unmittelbar am Ostsee-Strand gelegen, können Sie bei sommerlichen Temperaturen die Meeresbrise genießen und die Gegend entdecken. Nutzen Sie die Auszeit für entspannte Strandspaziergänge oder Unternehmungen in die Natur. Durch die gute Anbindung an die Autobahn A20, können Sie die Region mit seinen Ausflugszielen in Windeseile erkunden. Und dank der Nähe zu Rostock, der größten Stadt in Mecklenburg-Vorpommern, haben Sie gleich zahlreiche Freizeit-Möglichkeiten direkt vor Ihrem Wohnmobil.

 

Ihr Campingplatz bei Warnemünde:

  • mehrfach ausgezeichneter Campingplatz
  • einer der beliebtesten in Mecklenburg-Vorpommern
  • unmittelbar am Ostseestrand
  • Für Hundeliebhaber geeignet
  • viel Platz für Wohnmobil oder Zelt
  • zahlreiche Ausflugsziele in der Nähe

 

Stellplatz reservieren

 

 

Wir sind bestens für das Camping bei Warnemünde für Sie vorbereitet. Sie möchten einfach nur für ein paar Tage den Alltagsstress vergessen? Dann nutzen Sie die Wellness- und Sportangebote auf unserem Campingplatz. Das Ausflugsrestaurant Deichhus verwöhnt Sie zudem in bester Strandlage mit feinsten griechischen Spezialitäten.

 

Stellplatz reservieren

 

Zelten an der Ostsee – Ihr Campingplatz in der Nähe von Warnemünde

 

Unweit vom beliebten Ostseebad Warnemünde lädt das großzügig ausgestattete Ostsee Ferien-Camp Börgerende zu einer Auszeit vom Alltag ein. Entscheiden Sie sich für einen von über 250 Komfort-Stellplätzen und reisen Sie mit Ihrem Wohnmobil, Ihrem Zelt oder als Fahrradtourist an. Auf unserem Campingplatz machen wir keine Abstriche in Sachen Ausstattung: Wasser-, Abwasser- und Strom-Anschluss sind vorhanden. Für saubere Sanitäranlagen sorgen wir selbstverständlich. Das Freizeitangebot auf dem Zeltplatz ist vielfältig: Ob Vital-Anwendungen in der SEEBLICK-OASE, Sport an den Geräten im Außenbereich oder ein Besuch auf dem Spielplatz mit den Kindern. Den Ostseestrand erkunden Sie am besten zu Fuß oder Sie schnappen sich ein Fahrrad für eine ausgiebige Tour durch die unverwechselbare Küstenlandschaft. Über den Ostseeradweg erreichen Sie auf direktem Weg Warnemünde mit seinen berühmten Sehenswürdigkeiten Teepot und Leuchtturm.

 

Stellplatz reservieren

 

 

Der Campingplatz bei Warnemünde hält noch weit mehr für Sie bereit: Ihren Einkauf können Sie direkt im Shop des Campingplatzes erledigen. Der Platz bietet kurze Wege und genug Raum für Ihre Entspannung. Wir empfehlen Ihnen außerdem den Besuch unseres Restaurants "Deichhus". Genießen Sie hier griechische Spezialitäten und lassen Sie den Tag auf der Sonnenterrasse entspannt ausklingen. Auch außerhalb des Ostsee Ferien-Camps Börgerende locken Land und Leute. Planen Sie vom Campingplatz aus eine Radtour nach Warnemünde ein und runden Sie Ihren Ostseeurlaub ab. Das Ostseebad Warnemünde besticht mit seiner maritimen Flaniermeile voller hochkarätiger Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.  Und wer nur die Füße in den feinen Sand stecken möchte, sieht bei seinem Spaziergang am Strand sicherlich den einen oder anderen Segler auf dem Meer oder in weiter Ferne eine Fähre auf ihrem Weg nach Skandinavien.

 

Unsere Stellplätze

 

Ausflugsziele für Ihren Campingurlaub bei Warnemünde an der Ostsee

Neben dem beliebten Seebad Warnemünde, sicherlich einer der schönsten Stadtteile Rostocks mit seinem malerischen Warnow-Flusslauf entlang der Einkaufsstraße, sind viele weitere Orte rund um die Ostseeküste einen Besuch wert. Im 20 Kilometer entfernten Bad Doberan können Sie mit der Kleinbahn Molli fahren und anschließend eine Münsterführung im Doberaner Kloster unternehmen, das seine Wurzeln im 14. Jahrhundert hat. Besuchen Sie auch die "Weiße Stadt am Meer", Heiligendamm, und spüren Sie die Ruhe, die das Seeheilbad bei sanftem Meeresrauschen ausstrahlt.

Unweit von Warnemünde und dem Campingplatz Börgerende, umschlossen von grünen Wäldern, liegt schließlich das Ostseebad Kühlungsborn. Hier können Sie sowohl Ihre Seele in der naturbelassenen Umgebung baumeln lassen als auch das breite Angebot an Restaurants und Bars im Stadtkern kennen- und lieben lernen. 

 

 

Sehenswürdigkeiten in Warnemünde:

  • der Teepott mit seiner Gastronomie
  • der über 30 m hohe Leuchtturm von Warnemünde
  • der Alte Strom als Bummel- und Flaniermeile, wo Boot an Boot angelegt hat
  • das Heimatmuseum mit wertvollen Infos über das ehemalige Fischerdorf Warnemünde
  • der Warnemünder Fischmarkt - jeden Samstag und Sonntag mit Start an der historischen Bahnhofsbrücke 
  • die neugotische Kirche auf dem Kirchplatz
  • nicht zuletzt der breite Sandstrand, der sich nach Kilometern in ein steiles Hochufer verwandelt

Camping an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern bei Warnemünde – Ihr Urlaub zwischen Natur und Moderne.

Unsere Stellplätze

 

Anfahrt/ Kontakt

Ferien-Camp Börgerende auf Google