Veranstaltungen in der Umgebung

Veranstaltungsplan 2018

Änderungen sind noch möglich! Das tägliche Programm können Sie auch vor Ort erfragen.

Im Kajak von der Warnow auf die Ostsee

am 19.06.2018

um 11:00

Im Kajak von der Warnow auf die Ostsee

Schiffe und Meer

Rostock Schmarl Dorf 20 ab 11:00 Uhr
Details

Erleben Sie Rostocks maritime Seite hautnah und paddeln Sie mit uns entlang des Traditionsschiffes, der Werften und der großen Kreuzfahrt-Pötte . Wir umrunden mit Ihnen den Leuchtturm und lassen uns von den Ostseewogen an den Strand spülen. Zu sehen gibt es neben dem Schiffbau grandiose Ausblicke auf den Seehafen mit den ein- und auslaufenden Schiffen, die aus Kajak-Perspektive in respektabler Größe erscheinen. Nach einer kleinen Paddel-Pause am Strand fahren wir am westlichen Warnow-Ufer wieder zurück an unsere Einsatzstelle am Jugendschiff „LIKEDEELER“. Alle Teilnehmer paddeln im kippsicheren 1`er Kajak und sollten grundlegende Paddelerfahrung mitbringen. Die Rundtour ist 13 km lang und dauert ca. 3,5 Stunden. Wir starten täglich 11:00 Uhr. Die Tour kann bei Sturm, Starkregen oder Gewitter nicht stattfinden. Der Start- und Zielort befindet sich am Strand neben dem Jugendschiff „LIKEDEELER“.Parkmöglichkeiten und Toiletten sind vorhanden.

Übersicht

Saison: Mai - Oktober täglich 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

Dauer: 3,5 Stunden (ca. 13 km)

Kosten: 39 Euro pro Person

Treffpunkt: Am Strand neben dem Jugendschiff „LIKEDEELER“ Adresse: Schmarl-Dorf 20, 18106 Rostock.

Maximale Gruppengröße: 8 Personen

mehr Informationen
„Starke Frauen – Starke Männer“

am 19.06.2018

um 11:00

„Starke Frauen – Starke Männer“

Ausstellung „Starke Frauen – Starke Männer“

Rostock Kleiner Warnowdamm 18 ab 11:00 Uhr
Details

Die Ausstellung ist vom 09.05. - 17.07.2018 im Mecklenburger Hallenhaus zu sehen. Hintergrund der Bilder sind mythische Geschichten aus dem finnischen Nationalepos, der Kalevala. In der Vitrine der Ausstellungshalle sind auch einige kreative Produkte aus den Werkstätten zu bewundern.

mehr Informationen
„Blue Bayou“

am 19.06.2018

um 19:00

„Blue Bayou“

Erleben Sie einen unterhaltsamen Country- und Tanzabend mit dem bezaubernden Duo | Moorbad

Bad Doberan Schwaaner Chaussee 2 ab 19:00 Uhr
Details
Erleben Sie einen unterhaltsamen Country- und Tanzabend mit dem bezaubernden Duo | Moorbad mehr Informationen
Ausstellung "Rund um Heiligendamm"

am 19.06.2018

um 09:00

Ausstellung "Rund um Heiligendamm"

„Rund um Heiligendamm“ Ausstellung mit Gemälden der Künstlerin Mauga Houba-Hausherr im Rathaus Bad Doberan „Rund um Heiligendamm“ ist eine Ausstellung mit Gemälden der deutsch-polnischen Malerin Mauga Houba-Hausherr betitelt, die anlässlich der diesjährig

Bad Doberan Severinstraße 6 ab 09:00 Uhr
Details

Für Freitag, den 15.6., 17 Uhr lädt die Künstlerin, die mit oftmals expressionistisch anmutenden, ausdrucksstarken Arbeiten im Übrigen schon bei verschiedenen Ausstellungen an der Ostseeküste vertreten war und insofern keine Unbekannte mehr ist, interessierte Besucher zu einem Gespräch über ihre Arbeit ins Rathaus ein.

Gleichzeitig soll bei der Gelegenheit eine Aktion starten, an deren Ende ein von möglichst vielen Bad Doberanern mitgestaltetes Gemälde steht. Dabei wird die Möglichkeit gegeben, ein von der Künstlerin vorgegebenes Motiv der Promenade und Seebrücke Heiligendamm nach eigenen Vorstellungen malerisch zu bereichern. Die Gelegenheit dazu besteht bis zum Ausstellungsende am 31. August; wer Lust hat, seine künstlerischen Ideen auf dem Bild zu verwirklichen, kann im Foyer des Rathauses, wo das Gemälde selbst mitsamt allen notwendigen Mal-Utensilien zugänglich ist, tatkräftig Hand anlegen.

Das fertige Werk wird die Künstlerin der Stadt überlassen.

mehr Informationen
Im Kajak von der Warnow auf die Ostsee

am 20.06.2018

um 11:00

Im Kajak von der Warnow auf die Ostsee

Schiffe und Meer

Rostock Schmarl Dorf 20 ab 11:00 Uhr
Details

Erleben Sie Rostocks maritime Seite hautnah und paddeln Sie mit uns entlang des Traditionsschiffes, der Werften und der großen Kreuzfahrt-Pötte . Wir umrunden mit Ihnen den Leuchtturm und lassen uns von den Ostseewogen an den Strand spülen. Zu sehen gibt es neben dem Schiffbau grandiose Ausblicke auf den Seehafen mit den ein- und auslaufenden Schiffen, die aus Kajak-Perspektive in respektabler Größe erscheinen. Nach einer kleinen Paddel-Pause am Strand fahren wir am westlichen Warnow-Ufer wieder zurück an unsere Einsatzstelle am Jugendschiff „LIKEDEELER“. Alle Teilnehmer paddeln im kippsicheren 1`er Kajak und sollten grundlegende Paddelerfahrung mitbringen. Die Rundtour ist 13 km lang und dauert ca. 3,5 Stunden. Wir starten täglich 11:00 Uhr. Die Tour kann bei Sturm, Starkregen oder Gewitter nicht stattfinden. Der Start- und Zielort befindet sich am Strand neben dem Jugendschiff „LIKEDEELER“.Parkmöglichkeiten und Toiletten sind vorhanden.

Übersicht

Saison: Mai - Oktober täglich 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

Dauer: 3,5 Stunden (ca. 13 km)

Kosten: 39 Euro pro Person

Treffpunkt: Am Strand neben dem Jugendschiff „LIKEDEELER“ Adresse: Schmarl-Dorf 20, 18106 Rostock.

Maximale Gruppengröße: 8 Personen

mehr Informationen
„The Blue Line Dancer“

am 20.06.2018

um 20:00

„The Blue Line Dancer“

Erleben Sie den Wilden Westen und tollen Line Dance | Moorbad

Bad Doberan Schwaaner Chaussee 2 ab 20:00 Uhr
Details
Erleben Sie den Wilden Westen und tollen Line Dance | Moorbad mehr Informationen
Installation "WASSER"

am 20.06.2018

um 14:00

Installation "WASSER"

Denis Mittag, Pia Mohring, Thomas Oertel und Christin Peterlik, Studierende der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar, präsentieren eine gemeinsam mit Prof.

Bad Doberan Am Kamp 0 ab 14:00 Uhr
Details

Bezugnehmend auf den von Marcel Duchamp im Jahre 1913 geprägten Begriff des »Readymade«, mit dem er den damals gängigen Kunstbegriff radikal infrage stellte, zeigen die Studierenden hier eine Reihe von Versatzstücken aus dem Bäderkontext. Doch aufgepasst, dass Sie nicht in’s Schwimmen kommen: Die Objekte geben nur vor, das zu sein, was sie sind. Sie stellen einen ironischen Kommentar dar zu Form und Ausstattung des Pavillons und dessen Nutzung als Kunst- und Ausstellungsort.

Zur Eröffnung am Freitag, den 04.05.2018 laden wir um 18:00 Uhr herzlich zu einem mit der Ausstellung korrespondierenden Happening ein.

Ausstellungsdauer
05.05. – 30.06.2018

Öffnungszeiten Roter Pavillion, Bad Doberan:
Mi, Do, Sa 14 – 17 Uhr; Fr 15 – 18 Uhr

Zum feierlichen »AQUAnostra«-Auftakt am Freitag, den 08.06.2018 laden wir ab 18:00 Uhr herzlich zur Performance »Towel Field« auf dem Kamp ein, die zusätzlich zur Ausstellung stattfindet.

mehr Informationen
Ausstellung "Rund um Heiligendamm"

am 20.06.2018

um 09:00

Ausstellung "Rund um Heiligendamm"

„Rund um Heiligendamm“ Ausstellung mit Gemälden der Künstlerin Mauga Houba-Hausherr im Rathaus Bad Doberan „Rund um Heiligendamm“ ist eine Ausstellung mit Gemälden der deutsch-polnischen Malerin Mauga Houba-Hausherr betitelt, die anlässlich der diesjährig

Bad Doberan Severinstraße 6 ab 09:00 Uhr
Details

Für Freitag, den 15.6., 17 Uhr lädt die Künstlerin, die mit oftmals expressionistisch anmutenden, ausdrucksstarken Arbeiten im Übrigen schon bei verschiedenen Ausstellungen an der Ostseeküste vertreten war und insofern keine Unbekannte mehr ist, interessierte Besucher zu einem Gespräch über ihre Arbeit ins Rathaus ein.

Gleichzeitig soll bei der Gelegenheit eine Aktion starten, an deren Ende ein von möglichst vielen Bad Doberanern mitgestaltetes Gemälde steht. Dabei wird die Möglichkeit gegeben, ein von der Künstlerin vorgegebenes Motiv der Promenade und Seebrücke Heiligendamm nach eigenen Vorstellungen malerisch zu bereichern. Die Gelegenheit dazu besteht bis zum Ausstellungsende am 31. August; wer Lust hat, seine künstlerischen Ideen auf dem Bild zu verwirklichen, kann im Foyer des Rathauses, wo das Gemälde selbst mitsamt allen notwendigen Mal-Utensilien zugänglich ist, tatkräftig Hand anlegen.

Das fertige Werk wird die Künstlerin der Stadt überlassen.

mehr Informationen
„Starke Frauen – Starke Männer“

am 20.06.2018

um 11:00

„Starke Frauen – Starke Männer“

Ausstellung „Starke Frauen – Starke Männer“

Rostock Kleiner Warnowdamm 18 ab 11:00 Uhr
Details

Die Ausstellung ist vom 09.05. - 17.07.2018 im Mecklenburger Hallenhaus zu sehen. Hintergrund der Bilder sind mythische Geschichten aus dem finnischen Nationalepos, der Kalevala. In der Vitrine der Ausstellungshalle sind auch einige kreative Produkte aus den Werkstätten zu bewundern.

mehr Informationen
Im Kajak von der Warnow auf die Ostsee

am 21.06.2018

um 11:00

Im Kajak von der Warnow auf die Ostsee

Schiffe und Meer

Rostock Schmarl Dorf 20 ab 11:00 Uhr
Details

Erleben Sie Rostocks maritime Seite hautnah und paddeln Sie mit uns entlang des Traditionsschiffes, der Werften und der großen Kreuzfahrt-Pötte . Wir umrunden mit Ihnen den Leuchtturm und lassen uns von den Ostseewogen an den Strand spülen. Zu sehen gibt es neben dem Schiffbau grandiose Ausblicke auf den Seehafen mit den ein- und auslaufenden Schiffen, die aus Kajak-Perspektive in respektabler Größe erscheinen. Nach einer kleinen Paddel-Pause am Strand fahren wir am westlichen Warnow-Ufer wieder zurück an unsere Einsatzstelle am Jugendschiff „LIKEDEELER“. Alle Teilnehmer paddeln im kippsicheren 1`er Kajak und sollten grundlegende Paddelerfahrung mitbringen. Die Rundtour ist 13 km lang und dauert ca. 3,5 Stunden. Wir starten täglich 11:00 Uhr. Die Tour kann bei Sturm, Starkregen oder Gewitter nicht stattfinden. Der Start- und Zielort befindet sich am Strand neben dem Jugendschiff „LIKEDEELER“.Parkmöglichkeiten und Toiletten sind vorhanden.

Übersicht

Saison: Mai - Oktober täglich 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

Dauer: 3,5 Stunden (ca. 13 km)

Kosten: 39 Euro pro Person

Treffpunkt: Am Strand neben dem Jugendschiff „LIKEDEELER“ Adresse: Schmarl-Dorf 20, 18106 Rostock.

Maximale Gruppengröße: 8 Personen

mehr Informationen
Arbeitsgemeinschaft

am 21.06.2018

um 15:00

Arbeitsgemeinschaft "junge Seeleute" auf der LIKEDEELER

Du hast Lust Segeln zu lernen? ...dann bist du bei unserer Arbeitsgemeinschaft junge Seeleute auf dem Jugendschiff LIKEDEELER genau richtig! Für Rostocker Kinder und Jugendliche die Lust haben in ihrer Freizeit, Segeln und vieles rund um die Seefahrt, zu

Rostock Schmarl Dorf 20 20 ab 15:00 Uhr
Details

DieArbeitsgemeinschaftJunge Seeleuteunterstützt neben der berufsbegleitenden Frühorientierung teamorientiertes Handeln sowie die Pflege maritimer Traditionen. Das Erlernen und Anwenden vonGebrauchs- und Zierknoten und das Erlernen von Elementen der terrestrischen Navigation lassen die Teilnehmer das Leben an Bord eines Schiffes praktisch begreifen. Teamorientiertes Handeln wird insbesondere in den sportlichen Disziplinen (Jollen- und Kutter- sowie Zeesbootsegeln, Kutterrudern, Segeltörns) abverlangt und zeigt den Kindern und Jugendlichen gleichzeitig die Anforderungen auf See. Unter Einbeziehung der relevanten Kooperationspartner werden schon in dieser Projektarbeit Kontakte geknüpft und Orientierungshilfen für Berufe in der Seefahrt und artverwandte Berufe gegeben. Die AG Junge Seeleute trifft sich donnerstags von 15:00 bis 17:00 Uhr.

Interesse? Dann melde dich bei uns unter 0381/12182148 , per mail: jugendarbeit@likedeeler-rostock.de, oder komm doch einfach Donnerstag vorbei!

mehr Informationen
Installation "WASSER"

am 21.06.2018

um 14:00

Installation "WASSER"

Denis Mittag, Pia Mohring, Thomas Oertel und Christin Peterlik, Studierende der Fakultät Gestaltung der Hochschule Wismar, präsentieren eine gemeinsam mit Prof.

Bad Doberan Am Kamp 0 ab 14:00 Uhr
Details

Bezugnehmend auf den von Marcel Duchamp im Jahre 1913 geprägten Begriff des »Readymade«, mit dem er den damals gängigen Kunstbegriff radikal infrage stellte, zeigen die Studierenden hier eine Reihe von Versatzstücken aus dem Bäderkontext. Doch aufgepasst, dass Sie nicht in’s Schwimmen kommen: Die Objekte geben nur vor, das zu sein, was sie sind. Sie stellen einen ironischen Kommentar dar zu Form und Ausstattung des Pavillons und dessen Nutzung als Kunst- und Ausstellungsort.

Zur Eröffnung am Freitag, den 04.05.2018 laden wir um 18:00 Uhr herzlich zu einem mit der Ausstellung korrespondierenden Happening ein.

Ausstellungsdauer
05.05. – 30.06.2018

Öffnungszeiten Roter Pavillion, Bad Doberan:
Mi, Do, Sa 14 – 17 Uhr; Fr 15 – 18 Uhr

Zum feierlichen »AQUAnostra«-Auftakt am Freitag, den 08.06.2018 laden wir ab 18:00 Uhr herzlich zur Performance »Towel Field« auf dem Kamp ein, die zusätzlich zur Ausstellung stattfindet.

mehr Informationen
Ausstellung "Rund um Heiligendamm"

am 21.06.2018

um 09:00

Ausstellung "Rund um Heiligendamm"

„Rund um Heiligendamm“ Ausstellung mit Gemälden der Künstlerin Mauga Houba-Hausherr im Rathaus Bad Doberan „Rund um Heiligendamm“ ist eine Ausstellung mit Gemälden der deutsch-polnischen Malerin Mauga Houba-Hausherr betitelt, die anlässlich der diesjährig

Bad Doberan Severinstraße 6 ab 09:00 Uhr
Details

Für Freitag, den 15.6., 17 Uhr lädt die Künstlerin, die mit oftmals expressionistisch anmutenden, ausdrucksstarken Arbeiten im Übrigen schon bei verschiedenen Ausstellungen an der Ostseeküste vertreten war und insofern keine Unbekannte mehr ist, interessierte Besucher zu einem Gespräch über ihre Arbeit ins Rathaus ein.

Gleichzeitig soll bei der Gelegenheit eine Aktion starten, an deren Ende ein von möglichst vielen Bad Doberanern mitgestaltetes Gemälde steht. Dabei wird die Möglichkeit gegeben, ein von der Künstlerin vorgegebenes Motiv der Promenade und Seebrücke Heiligendamm nach eigenen Vorstellungen malerisch zu bereichern. Die Gelegenheit dazu besteht bis zum Ausstellungsende am 31. August; wer Lust hat, seine künstlerischen Ideen auf dem Bild zu verwirklichen, kann im Foyer des Rathauses, wo das Gemälde selbst mitsamt allen notwendigen Mal-Utensilien zugänglich ist, tatkräftig Hand anlegen.

Das fertige Werk wird die Künstlerin der Stadt überlassen.

mehr Informationen
„Starke Frauen – Starke Männer“

am 21.06.2018

um 11:00

„Starke Frauen – Starke Männer“

Ausstellung „Starke Frauen – Starke Männer“

Rostock Kleiner Warnowdamm 18 ab 11:00 Uhr
Details

Die Ausstellung ist vom 09.05. - 17.07.2018 im Mecklenburger Hallenhaus zu sehen. Hintergrund der Bilder sind mythische Geschichten aus dem finnischen Nationalepos, der Kalevala. In der Vitrine der Ausstellungshalle sind auch einige kreative Produkte aus den Werkstätten zu bewundern.

mehr Informationen

Anfahrt/ Kontakt

Ferien-Camp Börgerende auf Google